Posts

  • Mit Barfen Fleisch günstig und gut verarbeiten

    Barfen oder auch Barf ist das Kurzwort für das aus dem englischen stammende "Biological Appropriated Raw Food" oder auch "Bones and Raw Food". Das bedeutet "biologisch artgerechtes rohes Füttern". Die, die sich noch nicht so gut mit dem Thema auskennen denken, dass man dabei seinem Hund rohes Fleisch in seiner ursprünglichsten Form vorsetzt und ihn quasi, wie einen Wolf füttert. Doch weit gefehlt. Ja, beim Barfen wird rohes Futter ausgewählt. Rohes Gemüse, rohes Fleisch, rohe Knochen und auch rohes Obst und Eier. [mehr lesen]

  • Mineralfutter für Pferde

    Mineralstoffe übernehmen wichtige Aufgaben im Organismus Mineralstoffe sind für Pferde genauso wichtig wie für den Menschen. Sie werden in Mengenelemente und Spurenelemente unterteilt. Ihre chemische Zusammensetzung ist im Vergleich zu den Vitaminen sehr einfach. Was sie mit diesen gemeinsam haben, ist, dass sowohl Vitamine und auch Mineralstoffe keine Energie liefern. Mineralstoffe übernehmen im Organismus vielfältige Aufgaben. Viele haben mehrere Aufgaben gleichzeitig. So ist beispielsweise Kalzium für den Aufbau von Knochen und Zähnen verantwortlich, wirkt aber ebenfalls bei der Blutgerinnung und der Muskelkontraktion mit. [mehr lesen]

  • Ergänzungsfuttermittel Pferd

    Die richtige Ernährung des Pferdes ist für viele Pferdehalter ein großes Thema, dass das Hauptnahrungsmittel Heu ist, weiß so gut wie jeder Halter, aber wie sieht es mit den Ergänzungsfuttermitteln für das Pferd aus? Mit einigen dieser Ergänzungsfuttermittel beschäftigen sich die nächsten Absätze. Es gibt so viele verschiedene Futtermittelsorten- und Arten, doch braucht man diese wirklich und wenn, welche sind die richtigen? Viele Firmen, die wirklich viel von Futtermitteln verstehen, stellen die Zusatzfuttermittel auf schonende und natürlich gehaltene Art her. [mehr lesen]